Kategorie


Wohnungsbau

Doppelhaus Hummelsbüttel

Doppelhaus Hummelsbüttel

Aufgabe   Für das am Alsterlauf gelegene Grundstück  sollte ein Doppelhaus geplant werden, welche das Potential optimal nutzt und sich gut vermieten lässt.
Anbau an 50er Jahre Villa

Anbau an 50er Jahre Villa

AUFGABE An ein Wohnhaus in Hamburg Othmarschen sollte ein kleiner moderner altersgerechter Anbau hinzugefügt werden für ein zusätzliches Schlafzimmer, Bad und Flur. Auf dem Flachdach sollte eine Terrasse entstehen für die weitere Wohneinheit im Dachgeschoss mit separatem Eingang im EG.
Fachwerkhaus im Wald

Fachwerkhaus im Wald

AUFGABE Das bestehende Fachwerkhaus mit 2 nicht mehr zeitgemäßen und heruntergekommenen Wohneinheiten sollte so saniert und umgebaut werden, daß zunächst eine größere Wohneinheit entsteht mit vielen Gästezimmern, 3 Bädern, einem Wellnessbereich mit Sauna und 2 Garagen. Für eine schon jetzt durchdachte Phase II war die Aufgabenstellung, daß sich ohne besonderen zusätzlichen baulichen Aufwand daraus zwei..
Rumpshagen Gästehaus

Rumpshagen Gästehaus

AUFGABE Das einsturzgefährdete Gebäude der Gutsgärtnerei wurde in eger Abstimmung mit den Behörden wieder neu aufgabaut unter Einbeziehung alter Baumaterialien wie die brauchbaren Anteile des Fachwerks und der Bieberschwanz-Dachziegel. Entstanden ist ein kleines Wohngebäude auf der alten sehr geringen Fläche von 6 x 13 Metern. Die Innenaufteilung wurde so geplant, daß 2 Schlafzimmer, 2 Bäder..
Alsterkamp 16

Alsterkamp 16

AUFGABE Die bereits vielfach umgenutzte und dadurch sehr verbaute Villa wurde umfassend saniert und umgebaut. Neben der Schaffung von großzügigen Räumen abweichend von den historischen Grundrissen wurden neue Küchen und Bäder sowie eine Dampfsauna eingebaut. Die noch vorhandenen Teile der alten gußeisernen Wintergartenkonstruktion wurde freigelegt und im gleichen Stil ergänzt.  
Villa Alsterdorf

Villa Alsterdorf

Aufgabe Umbau und Sanierung des vorh. unterkellerten, 2-geschossigen Einfamilienhauses. Errichtung eines neuen, unterkellerten, 1-geschossigen Anbaus zur Südseite als Garage/Küche. Abbruch des vorh. Walmdaches exkl. Treppenaufgang bis auf OK RFB und Errichtung eines neuen Dachgeschosses als Staffelgeschoss in elementierter Holzbauweise als Flachdach. Energetische Sanierung (u.a. komplett neue Außenhülle – Wittmunder Verblender in unteren, WDVS in den..
Leinpfad 12

Leinpfad 12

Aufgabe Das DG und 1.OG des Mehrfamilienhauses von 1900 sollte zum Garten hin erweitert und zur Schaffung attraktiver Wohnungen umfassend umgebaut werden. Hierzu wurden neue Gauben, Dacheinschnitte und Bauvolumen ergänzt. Ferner sollte ein Dachausstieg mit Terrasse geschaffen werden.
Neues DG in Charlottenburg

Neues DG in Charlottenburg

AUFGABE Das Dachgeschoss eines Jugenstilgebäudes in Berlin-Charlottenburg wurde in Eigentumswohnungen auf 2 Ebenen umgewandelt und dabei weitreichend erneuert und mit großen Dachterrassen versehen. Der komplette Innenausbau mit neuen Terrassen, Fenstern, Innenwänden, Bädern sowie einer Verbindungstreppe zur oberen Ebene wurden geplant und bis zur Fertigstellung im Auftrage der Wohnungseigentümer begleitet.
Wohnhaus Luckner | Pergula

Wohnhaus Luckner | Pergula

AUFGABE   Der denkmalgeschützte Bauernhof in dem Marken wurde umfassend umgebaut und ergänzt. Die nach dem 2. Weltkrieg hinzugefügten provisorischen Anbauten wurden entfernt und das Gebäude, an Stellen wo es bereits zusammengefallen war, mit den alten Baumaterialien wieder neu errichtet.
Alte Schmiede

Alte Schmiede

Aufgabe Eine alte Schmiede in der Nähe von Ratzeburg wurde als Wohnhaus umgebaut mit neuem Nebengebäude, welches u.a. eine Garage enthält. Der Schmiederaum mit alter Kappendecke wurde zum Wohnraum. Ein neuer Kamin wurde in Anlehnung an Essen ähnlicher Schmieden hinzugefügt, das Dach ausgebaut.